logo
Als Sportphysiotherapeut, Lauftrainer und Mentaltrainer vereine ich beim Trailrunning meine Begeisterung für den Laufsport mit meiner Verbundenheit zu unserer Natur.
Stadtplatz 28/5 (1. Stock), 4400 Steyr
+43 (0)664 1282062
office@trailrunningcoach.at
 
TWO LEVELS

FEEL THE RHYTHM // TWO LEVELS

Two Levels

FEEL THE RHYTHM // TWO LEVELS

Info

Das goldene Tal der Alpen – bezaubernde Trails im Rauriser Urwald

Trailrunning-Camp für Einsteiger*innen und Erfahrene

Du möchtest inmitten einer atemberaubenden Landschaft mehr über dich und deinen ureigenen (Lauf-) Rhythmus im Wechselspiel mit der Natur erleben? Herzlich Willkommen in Kolm Saigurn: hier haben wir den perfekten Ausgangspunkt für unser Camp: Trails in allen Varianten direkt vor der Haustüre, wunderschöne und ruhevolle Plätze im Rauriser Urwald und eine Urkraft, die an diesem Ort unglaublich stark spürbar ist. Das Wechselspiel von Training und Regeneration, sowie das bewusste nach innen kehren, atmen und mit einer Freude und Leichtigkeit über die Trails laufen, stehen bei Sandra und mir in diesen 4 Tagen im Fokus.

Dieses Camp ist für dich, wenn du
… wieder mehr Leichtigkeit, Freude und Fokus in deinen Laufalltag bringen möchtest.
… gezielt an deiner mentalen Stärke arbeiten möchtest – das Rauriser Tal ist hierzu der perfekte Ort, um den Fokus auf Dich selbst zu legen.
… die Kraft der Natur und spüren und und die regenerative Wirkung vom Element Wasser erleben möchtest.
… die Balance von Belastung (=Training) und Entlastung (Regeneration) für dich finden möchtest.
… neue Inputs zu mentaler Stärke, Yoga, Athletik oder Atmung, suchst.
… eine freudvolle und erfahrungsreiche Auszeit in den Bergen mit Sandra, mir und anderen Trailrunnern erleben möchtest.
… 4 Tage ohne Handyempfang auskommst 🙂
Daten & Fakten

Ort: Kolm Saigurn im Rauriser Tal
Datum: Donnerstag, 1.9. – Sonntag, 4.9.2022
Gastgeber*innen: Ammererhof
Level: Two Levels / für Trail-Einsteiger*innen und Trail-Erfahrene. Details zu den Anforderungen findest du weiter unten.
Coaches: Sandra Koblmüller & Florian Reiter (+ Guide)
Gruppengröße: 14 – 18 Teilnehmer*innen
Kosten: € 549.– Seminargebühr (exkl. Übernachtung und Verpflegung)
Leitung + Organisation: Florian Reiter & Team

600x600_(c) Philipp Reiter-36
600x600_(c) Philipp Reiter-46
600x600 Holzplattformen

Ablauf


Allgemein

Wir werden einen Teil der praktischen Einheiten gemeinsam und als Team unterwegs sein. Bei den Trailläufen ist es erfahrungsgemäß so, dass wir uns nach einem ersten Teilstück mit allgemeinen Inputs in 2 Gruppen (A+B) aufteilen. Die Einteilung erfolgt vor Ort und in Absprache mit uns Coaches. Keine*r soll sich unter- oder überfordert fühlen. Am Nachmittag bieten wir unterschiedliche Workshops in kleineren Gruppen an.

Donnerstag, 1. September 2022

Individuelle Anreise und Check-In ab 15:00 Uhr
16:00 Uhr: offizieller Beginn mit Kennenlernen, Ablaufbesprechung und einem ersten kleinen Lauf. Es ist von großer Wichtigkeit, dass du um 16:00 Uhr startklar beim Ammererhof bist, da wir nur als Team loslegen wollen. Plane also eine ruhige Anreise ein.

Sonntag, 4. September 2022

Gemeinsamer Abschluss um ca. 14:00 Uhr

Genauere Informationen zum Ablauf bekommst du vor dem Camp per Mail. Wir behalten uns immer eine gewisse Flexibilität vor, um für alle Teilnehmer*innen das optimale Programm zu ermöglichen und an das Wetter angepasst zu planen.

Anforderungen

 
Trittsicherheit

Du solltest etwas Erfahrung und Trittsicherheit für das Laufen im Gelände mitbringen. Wenn du noch nie auf Trails (laufend oder wandernd) unterwegs warst, empfehle ich dir das Trailrunning Camp für Einsteiger*innen in Hinterstoder.

Ausdauer

Es ist für dieses Camp eine Voraussetzung, dass du 10km in der Ebene locker durchlaufen kannst und ein Auf- und Abstieg von 1.000 Höhenmetern gehend (!) für dich gut machbar ist. Eine Fitness für 3-4h reine Bewegungszeit ist eine gute Basis.

Schwindelfreiheit

Wir haben bei diesem Camp immer Varianten, die ein mitlaufen auch ohne Schwindelfreiheit ermöglichen.

Ausrüstung

Wir sind draußen unterwegs und du kommst mit unterschiedlichen Witterungsverhältnissen gut zurecht. Eine Grundausrüstung (Trailschuhe, Regenkleidung usw.) ist für dieses Camp erforderlich. Details zur Ausrüstung und die Packliste findest du HIER.

Allgemein

Wir haben am Freitag und Samstag jeweils eine etwas längere Tour am Programm. Diese starten wir im großen Team: Sandra und ich geben euch hier Tipps zur Trailrunning-Technik. Dann gibt es normalerweise 2 Varianten und wir teilen uns auf (siehe Ablauf). Es finden immer wieder Pausen bzw. Erklärungen und Mini-Workshops während dieser Tour statt. So sind wir oftmals für eine Runde mit 15km und 1.000Hm 4h unterwegs. Die Bewegungsqualität und das Erlernen und Vertiefen neuer Techniken stehen im Fokus.

DAS ERWARTET DICH

Themenschwerpunkte und Highlights der gemeinsamen Tage

Die Gewichtung der Inhalte werden wir teilweise vor Ort und auf Basis eurer Anliegen und Erfahrungen festlegen.

2 Coaches

Sandra und ich sind an diesem Wochenende deine Coaches und bei unseren Touren und Workshops wird uns zusätzlich noch jemand unterstützen.

LAUFSTIL

Effizientes und sicheres Laufen im Gelände, Up- & Downhilltechnik, grundlegende Aspekte eines ökonomischen Laufstils

ATHLETIKTRAINING

Du bekommst Impulse zu den Bereichen Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer für Trailläufer*innen.

REGENERATION

Wie kannst du deine Trainingsreize optimal verarbeiten? Wir stellen dir verschiedene aktive und passive Regenerationsmaßnahmen vor (Kneipen, Yoga, Dehnen, Übungen mit der Black Roll uvm.).

Mindest und mentale Stärke

Du erfährst praxisrelevante Übungen und Techniken um fokussiert, in deinem Rhythmus und freudvoll auf den Trails unterwegs zu sein.

VORTRAG

Sandra wird euch wertvolle Impulse zu Trainingsplanung, systematischen Training, Trainingsmethoden und Regeneration geben.

TESTMATERIAL

Salomon stellt uns für dieses Camp Testmaterial zur Verfügung – Vielen Dank!

GOODIE BAG

Alle Teilnehmer*innen erhalten ein nachhaltig hergestelltes und befülltes Goodie Bag.

DEINE COACHES IN KOLM SAIGURN

Sandra Koblmüller und Florian Reiter

Es ist bereits das vierte Camp bei dem wir als Trainer-Team für dich da sind! Der Fokus unserer gemeinsamen Arbeit liegt darauf die Freude und den Spaß am Trailrunning mit fundiertem Know-How und langjähriger Erfahrung zu vermitteln!

FLORIAN ÜBER SANDRA
200125-SandraK-mex_4994 800x500

„Sandra ist absolut naturverbunden, sie liebt es zu laufen und als Sportwissenschaftlerin und erfolgreiche Triathletin und Trail-Läuferin bringt sie sehr viel Erfahrung aus unterschiedlichen Bereichen mit. Sie inspiriert und motiviert Menschen in Bewegung zu kommen und unsere Natur auch abseits von Bestzeiten zu erkunden. Das macht Sandra auf eine sehr authentische und freudvolle Art. Ich freue mich, dass wir gemeinsam dieses Wochenende mit euch gestalten werden!“

SANDRA ÜBER FLORIAN
Portrait Florian 01 (c) Kathrin Reiter

„Zum ersten Mal getroffen und kennengelernt habe ich Florian im Zillertal bei einem unserer Salomon Running Team Summits. Als Physiotherapeut, Lauftrainer und Mentalcoach versucht er das Zusammenspiel von Körper und Geist zu vermitteln. Diese ganzheitliche Betrachtungsweise schätze ich sehr an ihm. Seine Verbundenheit zur Natur und die Freude an der Bewegung spiegelt sich in seiner Arbeitsweise wieder. Man merkt, sein Beruf ist seine Leidenschaft. Durch seine offene, herzliche Umgangsweise hat sich eine Freundschaft zwischen uns entwickelt und ich freue mich schon auf unser gemeinsames Camp in Kolm Saigurn!“

UNSERE HOME BASE FÜR DIESES WOCHENENDE

Alpengasthof Ammererhof | Kolmstraße 21 | A-5661 Rauris | +4365448112 | www.ammererhof.at

Auf über 1630m Seehöhe befindet sich unsere Unterkunft, eingebettet von den umliegenden Dreitausendern wie Hocharn und Hoher Sonnblick, im Talschluß des Nationalparks Hohe Tauern im Salzburger Land. Er ist perfekter Ausgangspunkt für unser Wochenende mit wunderbaren und naturverbundenen Gastgeber*innen.

Der Ammererhof verdient durchaus das Prädikat „geschichtsträchtig“:  Vor weit mehr als 100 Jahren wurde  1897 der Berggasthof „Tauernhof“ in Kolm Saigurn eröffnet. Unter der Führung seines Nachfolgers Georg Ammerer nächtigten hier zu Zeiten der K & K-Monarchie auch viele ranghohe Persönlichkeiten. Erst im hohen Alter verlieh Georg Ammerer dem Haus seinen Namen, unter dem es auch die heutige Eigentümerfamilie Tomasek-Mühlthaler weiterführt.

VERPFLEGUNG

Die Küche im Ammererhof ist exzellent und eine Tasse Kaffee sowie ein Kaiserschmarrn in der Nachmittagssonne – mit Blick auf die umliegenden 3.000er – sind sehr empfehlenswert!

  • Frühstück, Lunchpaket und Abendmenü sind inklusive und auf spezielle Ernährungsformen wird hervorragend eingegangen (bitte vorab Bescheid geben)
Sonstiges
  • Handyempfang und WLAN  findest du beim Ammererhof nicht: das unterstützt uns beim Abschalten, Seele baumeln lassen, zur Ruhe kommen und im Jetzt sein.
  • Die Anreise mit dem Auto bis zum Ammererhof ist für uns Gäste möglich (Details siehe Anreise)
  • Uns stehen ein Seminarraum und viele wunderbare Plätze, wie die Holzplattformen inmitten der Bäume, für unsere Workshops zur Verfügung

ANMELDUNG

Anmeldeschluss 15.8.2022
SCHRITT 1: ANMELDEFORMULAR AUSFÜLLEN

Nimm dir Zeit um das Formular vollständig auszufüllen. So können wir uns optimal auf dich und deine Anliegen vorbereiten mögliche Fragen im Vorfeld klären. Falls ich das Gefühl habe, dass die Anforderungen des Camps möglicherweise nicht mit deinen Lauferfahrungen zusammenpassen, melden wir uns bei dir. Meine Mitarbeiterin Martina ist für die Anmeldungen bei den Camps zuständig und wird sich mit dir in Verbindung setzen.

Wenn du fix dabei sein möchtest, klicke die entsprechende Checkbox im Formular gleich an und trage deine Rechnungsadresse ein!

SCHRITT 2: RAHMENBEDINGUNGEN BEACHTEN

Bitte lies dir die Stornobedingungen sowie den Haftungsausschluss vorab durch. Mit der Anmeldung stimmst du diesen zu.

SCHRITT 3: BEZAHLUNG DER SEMINARGEBÜHR

Wenn du deine Anmeldungen fixiert hast und deine Lauferfahrung für dieses Camp passt, sendet dir Martina ein Mail mit deiner Rechnung und weiteren Informationen zur Zimmerbuchung. Dein Platz ist erst fixiert, sobald deine Seminargebühr von € 549.– überwiesen ist. Informationen zu den Stornobedingungen findest du HIER.
Die Kosten für die Übernachtung werden dann direkt vor Ort mit dem Ammererhof verrechnet.

SCHRITT 4: VORFREUDE

Wenn alles fixiert ist, bleibt nur noch das Tage zählen, bis es endlich losgeht! 🎉
Du bekommst im Vorfeld noch detaillierte Informationen zum Trailrunning Camp per Mail von uns.
Ein paar Wochen vor dem Camp wird eine eigene WhatsApp-Gruppe für das Camp erstellt. Das bietet u.a. die Möglichkeit, dir Informationen zu senden, uns in der Gruppe auszutauschen und dir vorab eine Fahrgemeinschaft auszumachen, wenn du daran Interesse hast. Das ist kein Muss sondern nur ein Add-on.

DIE TARIFE UND INKLUSIVLEISTUNGEN IM AMMERERHOF

Du kannst vor Ort und am jeweiligen Tag entscheiden ob du zum Frühstück (inkl. Lunchpaket) die Halbpension mit einem 3-gängigen Menü am Abend um € 18.– p.P. buchen oder a la Carte essen möchtest (eine vegetarische Alternative ist immer möglich)

  • Frühstück und Lunchpaket + optional die Halbpension
  • Nationalpark SommerCard MOBIL
ZIMMERRESERVIERUNG:

Die Details zu den verfügbaren Zimmern und Preisen findest du HIER

Alpengasthof Ammererhof | Kolmstraße 21 | A-5661 Rauris | +4365448112  | info@ammererhof.at | www.ammererhof.at

Klicke hier und sichere dir jetzt einen der limitierten Plätze!

IMPRESSIONEN

Einblicke in frühere Camps im Raurisertal & alle Infos zum aktuellen Camp nochmal kompakt in einem Video!

ORGANISATORISCHES

PACKLISTE

Was du alles für das Camp brauchst? Hier geht’s zur PACKLISTE

STORNOBEDINGUNGEN

Was du zu beachten hast, wenn du deine Teilnahme stornierst: Hier geht’s zu den STORNOBEDINGUNGEN des Camps.

Für den Ammererhof gelten folgende Stornobedingungen für unser Camp:

Bis 14 Tage vor Anreise keine Stornogebühren
14Tage bis 5 Tage vor Anreise – 30%
Ab 5 Tage – 70%
Bei Nichtanreise 90% des Gesamtpreises

Solltest du aufgrund eines akuten Corona-Lockdowns nicht anreisen können bzw. der Ammererhof dich nicht beherbergen darf, entstehen dir selbstverständlich keinerlei Kosten!

HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND FOTORECHTE

Diese Einverständniserklärung bitte ich dich genau durchzulesen und unterzeichnet an Tag 1 abzugeben: PDF EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

ANREISE

Als Hausgast darfst du exklusiv bis zum Ammererhof zufahren. Du bekommst bei der Mautstelle Bodenhaus dafür eine elektronische Karte für den Schranken beim Lenzangerparkplatz. Bitte gebt Bescheid, wie viele Nächte du bleiben wirst. Für die Mautkarte zahlt du einmalig € 5.– statt regulär € 9.–
Solltet du am Vortag und nach 18:00 Uhr anreisen (oder die Mautstelle nicht mehr besetzt sein), ruf bitte bei der Durchfahrt der Mautstelle Bodenhaus beim Ammererhof an, damit sie dir den oberen Schranken öffnen können. Telefon +43 6544 8112
1km nach der Mautstelle ist der Handyempfang nicht mehr möglich!
Bei deiner Anmeldung kannst du Bescheid geben, ob du an einer Fahrgemeinschaft (als Fahrer*in oder Beifahrer*in) interessiert bist. Dann können wir diese Teilnehmer*innen kontaktieren und mögliche Mitfahrgelegenheiten vermitteln.
Es fährt auch ein Bus direkt bis zum Ammererhof, wenn du öffentlich anreisen möchtest.

Auf der Karte siehst du, wo unsere Unterkunft genau liegt.

FAQ

Bin ich fit genug für das Camp? Ab welchem Alter kann ich teilnehmen? Hier geht es zu den FAQ’s 

Info
Kategorie:
Ort: Kolm Saigurn
Datum: 1. September 2022
Dauer: 4Tage
Level: Two Levels
Preis: € 549.– (exkl. Übernachtung)